RECYCLINGPRODUKTE

Die Aufbereitung unserer Recyclingprodukte erfolgt mit Brech- und Siebanlagen nach dem neuesten Stand der Technik. Grundlage für die Produktion von qualitativ hochwertigen Recyclingbaustoffen ist die sortenreine Annahme von Abfällen wie z. B. Beton-, Ziegel- und Asphaltaufbruch. Während des Produktionsprozesses werden in unseren Betrieben nahezu sämtliche Fremdbestandteile und Störstoffe wie z. B. Holz, Plastik und Metall durch den Einsatz von Windsichtern und Magnetabscheidern entfernt. Da die Anforderungen an Recyclingbaustoffe im städtischen Straßen- und Wegebau in den vergangenen Jahren stetig gestiegen sind, haben wir durch moderne Produktionstechniken die Möglichkeit, verschiedene Recyclingbaustoffe in unterschiedlichen Korngrößen wie z. B. 0/8 mm, 0/16 mm, 0/32 mm und 0/45 mm herzustellen. Unsere Recyclingbaustoffe werden in regelmäßigen Abständen von externen Laboren in Bezug auf Korngrößenverteilungen und Schadstoffgehalte geprüft. Zulassungen der Fachbehörden für den Einsatz von Betonmineralgemischen im Straßen- und Wegebau liegen uns u. a. für die Bundesländer Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachen vor.



PRODUKTE


PRODUKTE

  • BETONMINERALGEMISCH 0/8 MM UND 0/16 MM

    Verwendung z. B. als Ausgleichsschicht, Tragschicht oder als Deckschicht im Wegebau, eigenüberwacht

    BETONMINERALGEMISCH 0/32 MM UND 0/45 MM,
    BEHÖRDLICH ZUGELASSEN

    Qualitativ hochwertiges Tragschichtmaterial für Straßen-, Platz- und Wegebau im öffentlichen Bereich, behördlich zugelassen

  • BETONRECYCLING SPLITT 2/11 MM
    (ODER NACH KORNGRÖSSENVORGABE UNSERER KUNDEN)

    Verwendung als Zuschlagstoff in der Betonindustrie

    ZIEGELMINERALGEMISCH 0/45 MM

    Verwendung z. B. für Baustraßen oder als Flächenbefestigungen für Wege und PKW-Stellplätze, eigenüberwacht

    ZIEGELSPLITT 16/45 MM

    Verwendung z. B. zur Herstellung von Rigolen oder als Drainagematerial aus gebrochenem Rotstein