VERWERTUNG & DEPONIERUNG VON BODEN

In unseren eigenen Verfüllungsstätten, Bodendeponien und technischen Bauwerken (Lärmschutzwälle) können wir Böden mit den LAGA Zuordnungswerten Z0 / Z0*, Z 1.1, Z 1.2, Z 2 und Böden der Deponieklasse 0 (DK 0) fachgerecht verwerten bzw. deponieren. Die große Bandbereite unserer Verfüllmöglichkeiten versetzt uns in die Lage, eine zuverlässige und fachgerechte Verwertung bzw. Deponierung zu gewährleisten.

Als zertifizierte Entsorgungsfachbetriebe garantieren wir eine ordnungsgemäße Übernahme und Verwertung bzw. Deponierung der v. g. Böden. Dank der langjährigen und guten Zusammenarbeit mit unseren Geschäftspartnern für höherbelastete Böden und Bauschutt (Deponieklasse I - III) sind wir in der Lage, auch diese Materialien einer ordnungsgemäßen Entsorgung zuzuführen.

REKULTIVIERUNG

Die Rekultivierung unserer Abbauflächen bedeutet für uns ein verantwortungsbewusstes Umgehen mit der Natur. Sämtliche Abbauflächen werden so rekultiviert, dass keine Natur vernichtet wird, sondern neue Lebensräume für Flora und Fauna entstehen. Unsere umfangreichen Rekultivierungsarbeiten wurden unter anderem mit dem Rekultivierungspreis in Mecklenburg-Vorpommern ausgezeichnet.